Die Facebook Blutspende-App für Blutspendedienste

Was?

  • Jeder Spender erhält nach einer Blut- bzw. Plasmaspende ein Kärtchen mit einem Code.
  • Diesen Code trägt er zusammen mit seinem Spendedatum in der App ein und registriert damit seine Spende.
  • Die Blut- oder Plasmaspende wird daraufhin in den Neuigkeiten des Spenders publiziert.

Wozu?

  • Die Aufmerksamkeit auf Blutspenden wird erhöht, da alle Freunde eines Spenders durch seine Spendenpublikation an Blut- bzw Plasmaspenden erinnert werden.
  • Neuspender werden gewonnen, weil Spender Freunde zur Blutspende einladen und sich mit ihnen zum gemeinsamen Spenden verabreden können.
  • Bestandsspender werden gehalten, da sie in Facebook immer ihren nächsten Spendetermin bzw. ihr nächstmöglichen Spendedatum sowie ihre Spendestatistik einsehen und sich mit befreundeten Spendern vergleichen können.

Wie?

  • Als Blutbank generieren Sie sich Ihre Codes nach Bedarf auf einer Webseite. Diese drucken und geben Sie aus - unkompliziert und schnell.
  • Als Serviceanbieter ist webvariants verantwortlich, wo die App aus einem gemeinnützigen Anspruch heraus entwickelt wurde. 
  • Für Betrieb, Pflege und Support wird pro Blutbank ein Unkostenbeitrag von monatlich 30 EUR sowie 15 Cent je eingetragene Blutspende veranschlagt. Damit wird auch die Weiterentwicklung finanziert. 
  • Nutzen Sie die unverbindliche, kostenfreie Testphase, um die Blutspende-App kennenzulernen.
Nach Oben